Upstedt


Upstedt, erstmalig im Jahre 850 urkundlich erwähnt, gehört zu den ältesten Dörfern im Ambergau und in Niedersachsen.

Gleichzeitig gehört es auch zu den schönsten Dörfern des Landkreises, 1999 ausgezeichnet mit dem 3. Platz beim Kreiswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden".

Bekannt ist das Dorf vor allem durch die "Tausendjährige Linde" oder auch "Dicke Linde", seit Jahrhunderten Wahrzeichen und Mittelpunkt des Dorfes und geschütztes Naturdenkmal.

Ambergaulied (als mp3-Datei)
Ambergaulied (als Video)
Ambergaulied (der Text)
Ambergaulied (die Noten)